Gehen Träume in Erfüllung?

Nun war es soweit. Meine Probleme plagen mich jetzt schon im Schlaf. Gestern Nacht ging es los. Anscheinend belasten mich die Probleme und der Druck zur Zeit so starkt, dass ich nicht mal mehr im Schlaf aufhören kann daran zu denken. Eine Lösung habe ich bisher noch nicht gefunden, aber ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen mindestens einige Sachen aufklären.

Im Taum hatte ich aber Glück. Alle Probleme haben sich von selbst gelöst. Geldprobleme, Aufträge und selbst das Problem mit meinem besten Kumpel (von dem ich ja bereits geschrieben hatte). Naja, ich denke jetzt mal positiv und glaube daran, dass sich die Probleme auch im realen Leben lösen und ich wieder einen freien Kopf bekomme.

In diesem Sinne - Täume ich mal weiter.

 

Bis dann...

Euer zweites Gesicht

18.6.08 12:16

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m...t (18.6.08 12:20)
daszweite..@
ich glaube daran, das unser nachtbewußtsein
sich wie selbstverständlich mit den dingen des tagbewußtseins weiter beschäftigt.
um auf eine art von neutraleinstellung kommen zu können, sollten diese probleme bewußt aufgegriffen und durchdrungen werden...
lg/meerluft

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen